Hill House II – Sturm über Mandeville Park

Der zweite Teil der bewegenden Hill House-Trilogie um drei junge Engländerinnen während des Ersten Weltkriegs von Annis Bell.

England, 1915. Ihre Eltern erwarten von Lady Rose Mandeville eine vorteilhafte, standesgemäße Vermählung. Davon will sie jedoch nichts wissen. Als Suffragette glaubt sie an Gleichberechtigung und Selbstbestimmung der Frauen. Als sie im Kriegsministerium in London eine Stelle antritt, trifft sie auf den charismatischen Rechtsanwalt Michael Wodehouse, der ihre Ideale teilt. Doch ihre zunehmend vertraute Bekanntschaft weckt den Argwohn seiner Frau.

Die Sehnsucht nach Michael sowie die Sorge um ihren im Krieg verschollenen Bruder, machen Rose beinahe verrückt. Kann sie bei ihrer Freundin Alice Buxton in Hill House einen Ausweg aus ihrem Dilemma finden?

Tinte & Feder 20.08.2019

Hill House II – Sturm über Mandeville Park